DEUTSCH-SCHÜTZEN
EISENBERG
KLIMA
BÖDEN & PROFILE
LAGENKARTE

EISENBERG

Der an Deutsch-Schützen angrenzende, 415 Meter hohe Eisenberg bildet mit dem Deutsch-Schützer Weinberg eine für den Weinbau perfekte Einheit. Südöstlich fallen die Hänge steil in die Ebene und bilden einen Kessel, der die Weinlagen vor kalten Nordwinden schützt.

Traditionell wurde hier schon seit langer Zeit Wein angebaut – erst nach der Reblausplage um 1900 wurde der Blaufränkisch hier heimisch gemacht. Das Klima und der Boden am Eisenberg passen perfekt zu dieser Sorte und lassen ausgereifte und aromatische Trauben heranwachsen.